Des send die Schwobakomedler









Schwobakomede



Die "Schwobakomede" ist ein Zusammenschluss befreundeter schwäbischer Mundartkünstler: Bronnweiler Weiber, Alois & Elsbeth Gscheidle, Hillus Herzdropfa, Kehrwoch Mafia, Wulf Wager und Markus Zipperle.

Entstanden ist unsere Gruppe aus einem Benefiz-Projekt für Straßenkinder im Ländle. Über 25.000,- Euro haben wir mittlerweile für die obdach- und orientierungslosen Kinder gespendet. Und wir machen weiter!

Auf der Bühne kann man die "Schwobakomede" auch erleben - als große Gala mit allen Künstlern oder als abendfüllendes Programm mit drei Künstlern/-gruppe in unterschiedlichster Besetzung! 

Unsere Webseite heißt www.schwobakomede.de